Konstante

»Es gibt nur eine Gewissheit: Ständige Veränderung und Bewegung sind die einzigen Konstanten in unserem Leben.«

Cathy Boom, Redakteurin, Style and the Family Tunes

Die Abschlusskollektion Konstante von Designerin Katharina Andes definiert sich durch die Wechselwirkung von innerem Gefühl und äußerer Reflexion. Bekannte Formen werden aufgebrochen und mit einem experimentellen Umgang im Bereich der Verarbeitung, dem Material und der Schnittführung innerhalb der Kollektion verbunden.

Ein bestechender Teil dieser Schnittführung ist die Asymmetrie, in Verbindung mit weichen Formen und harten Kanten, die ihre Inspiration in der Architektur finden. All diese Aspekte sind das konstante Bindeglied der umgesetzten Entwürfe.

ffine ist verantwortlich für die Gestalung des Kollektionsbuches und dessen Cover, sowie des Kollektionsposters.

Kooperation: Simon Franz

disciplines

Editorial

year

2011

client

Katharina Andes

origin

Bielefeld, GER