Die Geste

Die Kollektion Die Geste von Modedesignabsolventin Sanja Lukenda befasst sich mit den abstrakten Gefühlen, die unsere Hände in den verschiedensten Haltungen transportieren.

Vor allem der Gegensatz
zwischen geschlossener
und offener Hand liegt im Fokus.

Als Grundlage für das Ergreifen dieser Formen dienten drapierte Handschuhschnitte, die immer in Bewegung blieben und von
einem Entwurf in den nächsten
fließen. So entwickelten
sich aus zunächst teilweise harten kantigen Schnittteilen,
weiche sich um den Körper
legende und umschlingende
Formen.

ffine ist verantwortlich für die Gestalung des Kollektionsbuches und des zugehörigen Covers, sowie die Imagefotografie der Kollektion.

disciplines

Editorial
Photography

year

2014

client

Sanja Lukenda

origin

Bielefeld, GER